THERMISCHE BAUPHYSIK

Zur Vermeidung von Bauschäden und Einsparung von Ressourcen stellt die Bauphysik einen unverzichtbaren Bestandteil der Planung dar. Aufgrund von immer höheren Anforderungen an die Gebäudehülle, Behaglichkeit im Winter und Sommer, geringen Energieverbräuchen und Wohlfühlfaktoren, kann die thermische Bauphysik frühzeitig Probleme erkennen und Alternativen bieten.

Durch die ständige Entwicklung von Baustoffen ist es laufend notwendig bewährte Standardverfahren neu zu entwickeln und zu optimieren. Durch baurechtlich notwendige Nachweise des Wärmeschutzes bilden wir Gebäude ganzheitlich ab und können somit sowohl wirtschaftlich als auch nachhaltig planen.

Hierfür bieten wir folgende Leistungen an:

  • Wärmeschutznachweise nach EnEV & Energieausweise
      bzw. Schweiz: SIA 380/1 & GEAK
  • Berechnungen zur Einhaltung von KfW Anforderungen
  • Berechnungen von Wärmebrücken 2D & 3D
  • Erstellung von Energie- und Sanierungskonzepten, -analysen
  • Beratung und Nachweis von Anforderungen zum sommerlichen Wärmeschutz
  • Berechnung von U-Werten
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)})(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-92290410-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview');